Bepflanzung

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steinschaler Gärten Logo
40 neue Birnbäume im Oktober 2009 - verschiedene Sorten

Die Steinschaler Gärten sind vom Konzept her Produktionsgärten. Damit ist die Bepflanzung in vielen Teilbereichen vorgegeben.

Als Naturhotel wird bei uns jedoch nicht auf den maximalen Ertrag Wert gelegt, sondern wichtige Aspekte der Natur berücksichtigt.
Dies sind u.a.:

  • Alte Sorten: z.B.: bei Obst und Gemüse
  • Elemente der Biodiversität in den Gärten fördern
    • Karden
    • Kletten

und andere "unproduktive" Pflanzen zulassen.

    • Steinhaufen als Trockenbiotope, etc.

Dirndln werden bei uns überproportional oft gesetzt. Einerseits wollen wir den Ertrag in der Zukunft sichern, andererseits ist sie unsere Regionalmarke.

Aber auch Erhalt von Varietäten ist uns wichtig: