Endivie

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steinschaler Gärten Logo
Endiviensalat und Kompostmiete

Ein Herbstsalat aus der Familie der Zicchorie Gewächse.

Späte Ernte

Späte Ernte: Endivien

Endiviensalat ist ein in den Steinschaler Gärten viel gepflanzter Salat. Diese Salatart gehört zu den Wegwarten (Zichorie). Im Gegensatz dazu gehören der Kopfsalat und viele Pflücksalate zu den Korbblütlern.

Dieser Salat verlängert unsere Salatsaison ganz beträchtlich in den Winter hinein. Da wir saisonal arbeiten ist das sehr wichtig für uns.

Auf dem Foto ist eine späte Ernte (Ende November) mit Karotten, Rettich und auch Endiviensalat. Da die Endivie (fast) nicht frostempfindlich ist, kann sie sehr spät im Jahr geerntet werden. Oft kann sie auch noch im Dezember (fallweise später - speziell im Folientunnel) und aus dem Schnee geerntet werden.

Endivie

SG Endivie Ende November

Besonders der grüne Teil bei diesem Salat hat die "gesunde Bitterkeit" der Korbblütler, welche auch im Löwenzahnsalat ähnlich geschätzt wird. Der gelbe Salat-Teil schmeckt fast neutral.

War es früher üblich die Endivie zusammenzubinden um mehr gelbe Salatblätter zu bekommen so ist diese Bearbeitung heute nur seltener anzutreffen.

In den Steinschaler Gärten binden wir keinen Salat zusammen. Daher ist für uns die Bezeichnung Bindesalat formal richtig, aber praktisch nicht zutreffend.


Weitere Informationen

Endivie im ersten Schnee


Kleine Bildergalerie