Muttertagsausflug (Gruppe)

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steinschaler Gärten Logo

Ausflug ins Tal der Dirndln zum Muttertag mit Nächtigung.

Gruppe im Steinschalerhof
Logo Mostviertel

Anreise

Stift Melk - Bild Wikipedia

Besuchen Sie bei der Anreise eines der lohnenden Ziele entlang Ihres Weges.
Wenn Sie aus dem Westen anreisen:

  • Stift Seitenstetten (Ausfahrt Öed - A1 km )
  • Mostbirnhaus in Ardagger (Amstetten West A1-km 120 - dann weitere 5 km)
  • Stift Melk - Ausfahrt Melk der A1 - km 80

Bei Anreise aus dem Osten:

Ankunft im Steinschalerhof

Steinschaler Dirndlmarmelade - Sie sind im Dirndltal

Ankunft im Wildkräuterhotel Steinschalerhof

Reisen Sie aus dem Süden an, dann bitte um Ihren Anruf wegen Programmvorschlägen bzw. Änderung des Ablaufes.
Z.B. mögliche Anreise über Mariazell mit Zugfahrt von Mariazell in den Steinschalerhof.

Bei rechtzeitiger Ankunft im Hotel ist vor dem Abendesse die beliebte Natugartenführung möglich.

Leistungen

Produktionsgarten im Juli

Muttertagspaket eins:

  • Begrüßungsmost
  • Nächtigung im Steinschalerhof oder Steinschaler Dörfl
  • Abendessen - wahlweise 3 oder 6-Gang Essen
  • Muttertagsgeschenk
  • Steinschaler Naturgarten-Führung

Muttertagspaket zwei:

  • Zwei Nächtigungen im Wildkräuterhotel Steinschalerhof
  • zwei Abendessen - wahlweise 3 oder 6-Gang Essen
  • Steinschaler Gartenführung Motto: "Faules Gärtnern"
  • Muttertagsgeschenk
  • Eintritt in die Ausstellung Laubenbachmühle
  • Mostprobe

Tag Zwei

MzB-Bahnbild an der Ostfront des Steinschalerhofs

Ihr Ausflug mit der wunderbaren Aussichtsbahn, der Mariazellerbahn

  • Abfahrt nach dem Frühstücksbuffet mit der Himmelstreppe nach Mariazell
  • Besichtigung von Mariazell (ohne Eintritte)
    • Mechanisches Kripperl - Eintritt ca. 2 € - sehenswert!
    • Basilika in Mariazell - die wichtigste und bekannteste Wallfahrtskirche Österreichs
  • Abholung mit dem Bus in Mariazell - Rückfahrt über den Erlaufsee- ev. Lunzer See
  • Rückfahrt nach Hause oder Abendessen im Hotel bei weiterer Nächtigung

Tag Drei

Ernte Scheibtruhe1 - Anfang November
  • Führung durch die einmaligen Steinschaler Gärten
    • mit Einführungsvortrag Naturgartenmethoden
  • Alternativ Besuch der Sonderaustellung "die Alpen und Wir" im Dirndltal - statt am Vortag
  • Heimreise


Weitere Informationen