Naturnaher Gartenbau

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steinschaler Gärten Logo
Rabattlbegrünung beim Mariazellerbahnbild

Mit der Natur zu arbeiten ist unser Prinzip. Darum haben wir uns sehr mit Permakultur beschäftigt.

Am meisten hat uns für die naturnahe Bewirtschaftung die eigene Beobachtung und ein Rückbesinnen auf alte die Bearbeitungsmethoden geholfen.

Mulchen mit Rhabarberblättern
Naturgarten Vielfalt

Wir reden hier von einzelnen Bearbeitungselementen und auch von Planungsmethoden. Hier sind wir sehr an der Permakultur orientiert.

Einige unserer Prinzipien:

  • die Erde nicht umstechen
  • intensiv mulchen
  • nicht düngen (erfolgt durch den Mulch)
  • nicht spritzen (keine Chemie)
  • Kompostieren:
    • nur das was nicht zu mulchen ist
  • im Herbst Augenmerk auf den Wintermulch

Auswahl der Pflanzen - Fokus auf:

  • Winterhart und
  • Mehrjähig

Bilder zum Mulchen

Steinschaler Mulchbus

Mulch uns Steine werden auf kurzen Distanzen mit der Scheibtruhe transportiert. Werden Materialien in anderen Gärten oder größere Mengen benötig, dann kommt der alte Steinschaler Mulchbus zum Einsatz (siehe Bild rechts).

Dieser ausgediente VW-Bus ist sehr hilfreich und dies mit sehr kleinem Fußabdruck. Es werden so im Jahr ca. 20 Liter Diesel dafür benötigt.