Salbei

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Salbei (Salvia) sind ausdauernde Halbstrauch-Pflanze mit verholzten Stängel. Der Gattungsname „Salvia“ stammt vom lateinischen Wort salvare ab was heilen bedeutet.

Im Altertum wurde er schon als Küchen- und Heilkraut genutzt. Seine Wirkung ist entzündungshemmend. Darum wird Salbei oft bei Halsschmerzen eingesetzt. Der Geschmack des Salbeis ist herb und leicht bitter. Dies ist beim Würzen zu beachten.

In den Steinschaler Naturgärten ist Salbei mit 11 Arten vertreten.

Iehe auch den Salbei-Gamander