Stilklassen Berndorf

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Niederösterreichlogo

In Berndorf befindet sich eine Schule der besonderen Art.
Die Klassenzimmer sind in zwölf verschiedenen Stilrichtungen eingerichtet. Vom alten Ägypten über Byzanz, Barock bis hin zum Empire.

Das interessante daran:
In diesen wunderschönen Zimmern wird immer noch unterrichtet.

Geschichte

Maurische Klassenzimmer in Berndorer Stilklassen-Schule

In den Jahren 1908 - 1909 wurden von der Stadtgemeinde Berndorf zwei geräumige Volks- und Bürgerschulen nach modernen Erkenntnissen errichtet.

Die Innenausstattung, die wohl zu den einzigartigsten der ganzen Welt gehört, ließ ARTHUR KRUPP auf eigene Kosten gestalten. Jedes Lehrzimmer wurde in einem anderen klassischen Baustil ausgestattet. Es entstanden kulturhistorische, künstlerische Unikate - die BERNDORFER STILKLASSEN. Die Schulen wurden damals auch mit weitgehenden gesundheitlichen Einrichtungen bedacht. Arthur Krupp schuf die erste Schulzahnklinik in der damaligen österreichisch- ungarischen Monarchie und machte sie allen Schülern kostenlos zugängig.

Zimmer

Stilklassen- ägyptisches Zimmer

Öffnungszeiten und Preise

April - Oktober

An unterrichtsfreien Tagen (Sonn-, Feier- und Ferientage): von 10.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.30 Uhr

An Unterrichtstagen: von 15.00 - 16.30 Uhr

Ferienzeit: von 13:00 - 16:30 Uhr

November - März: Rufbereitschaft

Eintrittspreise:

Erwachsene: € 4,00 (mit Führung € 5,00)

SchülerInnen, StudentInnen, PensionistInnen: : € 3,00 (mit Führung € 4,00)

Familienkarte (2 Erwachsene+Kinder) € 8,00 (mit Führung € 9,00)

Kinder unter 6 Jahren gratis

Kontakt

Meldeamt der Stadtgemeinde Berndorf

Kislingerplatz 4

2560 Berndorf

Telefon: 0043 2672 82253 52

Mobil: 0043 676 84 82253 04

E-mail: tourismus@berndorf.gv.at

Berndorfer Stilklassen

Könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema Ausflug - besuchen Sie bitte:

Zu den Steinschaler Ausflugszielen