Taubenbachklamm

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dirndltallogo

Klamm der Frankenfelser

Brücke in der Taubenbachklamm

Unweit der Nixhöhle auf der westlichen Hangseite (Nixhöhle ist auf der östlichen) des Natterstal ist eine Klamm: die Taubenbachklamm.

Diese ist nach dem kleinen sie durchfließenden Bach, dem Taubenbach, benannt.
Mit festen Schuhen macht eine Wanderung durch die Klamm richtig Spaß.

Lohnendes Ziel

Blick vom Bankerl

Am Ende der Klamm, kurz vor dem Hausstein, hat man einen wunderbaren Blick nach Frankenfels mit einer Bank zum Rasten.

Im Bauernhof Hausstein gibt es die Sterzhütte und das Bergbauernmuseum.

Entfernungen

Sterzhütte Haus Stein

Gehen Sie wenige Minuten den Weg weiter, so kommt die Sterzhütte und das Bergbauernmuseum. Bruno Tuder und seine Familie führen diese Anlage vorbildlich. Fast alle Jahre bauen oder schaffen Sie wieder eine neue Attraktion dazu - so wie: Barfußweg, Ministreichelzoo, Minipferde, ...

Könnte Sie interessieren

Zum Thema Ausflug