Topinambur

Aus SteinschalerWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steinschaler Gärten Logo
Naturgartenlogo 445px

Dieser Korbblütler hat ein ähnliches Aussehen wie Sonnenblumen. Die Pflanze bringt einen guten Ertrag an Knollen und ist leicht zu vermehren.

Einzig Wühlmäuse sind dabei störend.

Topinambur Schaumsuppe

Achtung:
Die Rhizome sind teilweise schlecht zu Säubern (Unterschiedlich nach den Sorten). Vor der Verwendung empfiehlt sich eine Reinigung mit dem Hochdruckreiniger. Das erspart viel Arbeit und Zeit.

Topinambur neigt zum Wuchern. Daher sollte man vorsichtig sein wenn man ihn im Garten anpflanzt. Er braucht einen klar abgegrenzten Platz.

In den Steinschaler Gärten werden die Knollen an Stellen gesetzt, wo sie nicht durch wuchern den Garten beeinträchtigen. So z.B.: an Böschungen und in (fast) ungenutzten Ecken des Gartens.

Die Topinambur ist den ganzen Winter recht einfach und gut im Sand lagerbar.

Ein Zimmer im Dorfhotel des Steinschaler Dörfls ist nach dem Topinambur benannt.


Steinschaler Topinambur Nutzung

SG Topinampur Ernte


  • Topinambur Suppe (siehe Bild)
  • Topinambur Chips
  • Topinambur Püree
Entenbrustsalat - Topinampurscheiben
ABG - Bio-Zertifizierer